RR Strabi-Komponente

Strabi-komponente

Basiskomponente zur Herstellung von Stabi Bindemittel, Abmischen mit Bitumen beim Kunden notwendig. Bitumenqualität bzw. Sorte muss im Vorfeld mit Firma

Gerhard Herbers GmbH abgestimmt werden. Geeignete Mischer z.B. beheizter Tank mit Rührwerk notwendig.

 

Lieferform: IBC oder im Einzelfall lose im Tankwagen 

 

Herstellung von RR Strabi-Repair (Baustelle oder Kundenanlage) mit RR Strabi-Mix Komponente 

 

Benötigte Geräte:   - Erwärmtes Bindemittel RR Strabi-Mix

Benötigte Geräte:   - Granulat / Korngemisch mit abgestimmter

Benötigte Geräte:     Sieblinie und Eigenfeuchte

Benötigte Geräte:   - geeignete Mischer z.B. Tellermischer, 

Benötigte Geräte:     Tropischer oder andere Zwangsmischer

 

RR Stabi-Mix Komponente mit Bitumen anteilig mischen und auf Produktionstemperatur bringen und halten. 

 

» Granulat in den Mischer einwiegen

» Granulat trocknen und aufheizen

» Zugabe vom Bindemittel RR Stabi-Mix in Abhängigkeit von 

   der Sieblinie

» Mischen (Mischzeit in Abhängigkeit vom vorhandenen Mischer)

» direktes Abfüllen in luftdicht schließenden Gebinden oder

   unmittelbarer Einbau des Mischgutes

Download
Strabi-Repair.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.2 MB